Steigende Nachfrage nach Krediten in 2011

Trotz Schuldenkrise und Eurosündern könnte es auf dem deutschen Bankenmarkt wieder leicht aufwärts gehen – das zumindest ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Managementberatung zeb. Sie analysiert seit Jahren die Entwicklungen im Privatkundensegment und veröffentlichte nun die neuesten Ergebnisse aus dem Jahr 2011. Nicht weiter erstaunlich: Die langsam steigenden Umsätze gehen vor allem auf Tages- und Festgelder mit attraktiven Zinsen sowie auf günstige Kredite zurück. Über allem schwebt die Online-Abwicklung aller Bankgeschäfte, die nicht nur bequem ist, sondern auch die anfallenden Kosten reduziert.

Kunden greifen verstärkt zu Internetkrediten

Dass der Online-Kredit auch in der Bankenwelt immer mehr auf dem Vormarsch ist, ist nicht neu. Tatsächlich sorgt die Abwicklung im Internet für eine Reduzierung der Kontoführungsgebühren und aller Verwaltungskosten, so dass die Kunden im Gegenzug von attraktiven Guthabenzinsen und niedrigen Kreditzinsen profitieren. Das lässt die Nachfrage nach Krediten im Privatkundensegment deutlich steigen – und diese Steigerung ist auch für den leichten Umsatzanstieg im letzten Jahr verantwortlich.

Tatsächlich bewegte sich die Nachfrage nach Krediten im letzten Jahr schon wieder auf dem Niveau von 2009, so zumindest lautet das Ergebnis der zeb-Studie. Zwar konnte die Marge aus dem Vorkrisenjahr 2008 noch nicht wieder erreicht werden, doch die Tendenz sei weiter ungebrochen positiv. Ein nennenswerter Einfluss der aktuellen Euro- und Schuldenkrise sei im vergangenen Jahr zumindest im Privatkreditsegment nicht zu beobachten, argumentiert die Studie.

Günstige Zinsen für kleine Anschaffungen

Allen voran der Kleinkredit überzeugt bei vielen Banken durch sehr solide Kreditkosten. Mit einem effektiven Einstiegszins von unter drei Prozent pro Jahr punkten die derzeit besten Anbieter, und preiswerter kann man auch eine der häufig gepriesenen Null-Prozent-Finanzierungen nicht abschließen. Diese zeichnen sich außerdem viel zu häufig durch verdeckte Kosten aus und sind deshalb nur selten die günstigere Alternative.

Wer allerdings überraschend einen höheren finanziellen Freiraum benötigt, ist mit einem Kleinkredit meist schon zufrieden, muss es doch nicht immer eine fünfstellige Kreditsumme mit langfristiger Laufzeit sein. Ein Kleinkredit ist schnell zurückgeführt und schon deshalb sehr günstig – und wird dank dieser Konditionen vielleicht dafür sorgen, dass das Privatkundengeschäft im Kreditmarkt dank steigender Nachfrage doch wieder auf das hohe Niveau von 2008 zurückkehrt.

» Zurück zur Kleinkredit Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.